Dr. Benjamin Hundeshagen referiert beim 2. TISSUE MASTER CONGRESS

Fr./Sa., 25./26.09.2020 in Nürnberg (Hotel Sheraton Carlton):

In diesem Jahr wird sich der TMC um die biologischen Gesetzmäßigkeiten in der Mundhöhle und deren Anwendungsmöglichkeiten in der täglichen Praxis drehen. Patienten profitieren von minimal-invasiven, biologischen Therapien, während die Praxis ihr Leistungsspektrum effektiv erweitert.

Wenn unsere Ärzte als Referenten angefragt werden, um Medizinerkollegen neuestes Wissen und Fertigkeiten an die Hand zu geben, dann macht uns das nicht nur stolz, wir freuen uns auch dazu beitragen zu können, den Patienten die Möglichkeit schonender Behandlungsmethoden flächendeckend zugänglich zu machen.

Am Wochenende des 25.- und 26. September 2020 wird Dr. Benjamin Hundeshagen einer von 17 international- renommierten Referenten des Tissue Master Congress in Nürnberg sein. Im Themenblock „Das dento-alveoläre System“ wird er auf „Therapeutische Strategien und Optionen“ eingehen. Sein Vortrag ist für Freitag, den 25.September 2020, um 16:20 Uhr vorgesehen.

Corona bedingt wird der TMC in diesem Jahr erstmals nicht nur als Präsenzveranstaltung, sondern auch als Livestream über das Internet zugänglich sein. Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie Anmeldemöglichkeiten für beide Teilnahmeoptionen finden Sie auf der Seite des Tissue Master Congress. www.tissue-master-congress.com

Wir hoffen auf vielfaches Interesse an der Veranstaltung und wünschen unserem Dr. Benjamin Hundeshagen viel Erfolg und ein informatives Wochenende beim TMC in Nürnberg.

Wir bieten Ihnen Zuverlässigkeit in unsicheren Zeiten

Werte Patientinnen und Patienten,

die aktuelle Situation rund um das Corona- Virus und CoVid-19 stellt scheinbar gerade die ganze Welt auf den Kopf. Eines ist jedoch auch in diesen bewegten Zeiten sicher: Bei uns befinden Sie sich in guten und erfahrenen Händen. Wir sind zu den gewohnten Zeiten für Sie da. Als medizinische Einrichtung betreiben wir schon immer einen hohen Hygieneaufwand zum Infektionsschutz. Jetzt haben wir unsere Vorkehrungen noch weiter für Sie ausgebaut.

Um all das richtig umsetzen zu können, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen.
Bitte kommen Sie nicht spontan in unsere Praxen!

Terminvereinbarungen, auch bei Schmerzen können Sie jederzeit unter der 0340 2661610 von zu Hause aus erledigen. Sollten Sie derzeit an einem Infekt erkrankt sein, bitten wir Sie, bereits vereinbarte Termine zu verlegen. Wir werden für Sie einen geeigneten und zeitnahen neuen Termin finden, um Ihre Behandlungserfolge weiterhin nicht zu gefährden. Im Verlauf dieser Krise sind wir stets auf jegliche Veränderungen gut vorbereitet, um Ihr Wohl und Ihre Gesundheit in gewohnter Weise in den Mittelpunkt stellen zu können.

Auf uns können Sie sich also weiterhin, in jeder Lage, verlassen.

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.
Passen Sie auf sich und Ihre Familien auf und bleiben Sie gesund.

Ihre Teams der MKG und Zahnarztpraxis Halle, Dessau